MARLIES‘ FITNESS TIPPS & TRICKS

30.10.2018

THE BAMBI GLOW: SPORT EDITION

MARLIES‘ FITNESS TIPPS & TRICKS”

IM WINTER ZUM SOMMERBODY – AUCH MODELS NASCHEN GERN

Der Sommer ist vorbei, der Herbst kehrt ein und frohlockend winken auch schon die ersten Feiertage. Für mich ist dies die Zeit des Jahres, in welcher ich langsam zu meiner gewohnten Sportroutine zurückfinde. Das hat vor allem damit zu tun, dass ich persönlich an lauen Sommerabenden lieber mit einem Glas Rosé auf der Terrasse sitze, anstatt mit Protein Shake auf dem Fahrrad im Gym.

Klar, als Model sollte man das ganze Jahr über auf seinen Köper achten, aber ich bin am motiviertesten, wenn es etwas kälter wird und die Außentemperatur nicht gerade 40 Grad beträgt (Stichwort Jahrhundertsommer!), somit entsteht mein “Summer Body” vor allem in den Herbst- und Wintermonaten. Das heißt aber jetzt nicht, dass ich mich zwischenzeitlich komplett gehen lasse…Ich ernähre mich im Allgemeinen bewusst, koche gerne gesund und gönne mir dann trotzdem die italienische Eiscreme im Urlaub - gerne auch gleich mehrere Kugeln auf einmal. 😉 Gewisse Gefahren bürgen in den nächsten Monaten natürlich auch die Feiertage und die damit verbundenen „Food-Komas“. Diese Schlemmerfeste lasse ich mir aber nicht nehmen und daher lege ich lieber ein extra Workout ein, bevor ich mir die selbstgebackenen Kekse oder den Glühwein entgehen lasse.

AUF REISEN IST KREATIVITÄT GEFRAGT

Da ich durch meinen Job als Model oft unterwegs bin, kann der sich ständig verändernde Tagesablauf auch schnell meine Work-out Routine durcheinanderbringen. Nicht jedes Hotel verfügt über ein vollausgestattetes Fitnessstudio, aber mit etwas Kreativität kann man jedes Hotelzimmer in ein Pop-Up Gym verwandeln – Wasserflaschen ersetzen Hanteln, Handtuch die Yogamatte und ein Stuhl den Stepper.

Wenn es zur meiner Sportroutine im Fitnessstudio kommt, habe ich über die Jahre viele verschiedene Dinge ausprobiert und versuche auch heute immer wieder gerne Neues, damit es nicht zu eintönig wird. Momentan versuche ich ca. dreimal die Woche ins Studio zu gehen und sorge für Abwechslung mit einem Mix aus Pilates (sehr gut für die Tiefenmuskulatur), Stabilisierungsübungen und Krafttraining mit und ohne Gewichte (super für den Rücken und die Koordination). Wenn ich mich richtig auspowern will, mache ich Zirkeltraining mit Intervallen (eine Kombi aus Kraft- und Ausdauertraining) oder TRX (sehr gut für gezieltes Krafttraining).

Außerhalb des Gyms liebe ich als gebürtige Österreicherin natürlich die Berge. Somit gehen mein Freund und ich oft im Sommer rundum München wandern oder brettern im Winter die Pisten der Tiroler Alpen runter.

FITNESS FÜR DAS GESICHT? NA KLAR!

Bei meiner allerneusten Sport-Entdeckung dreht es sich aber mal zur Abwechslung nicht um das typische Training von Bauch-Beine-Po, sondern um die Gesichtsmuskeln!

Der neue Trend heißt “Face Yoga” und ich mache dafür am Liebsten die Übungen die von A⁴ COSMETICS entwickelt wurden. Gesichtsyoga ist ein sanfter und gleichzeitig wirksamer Weg, um die Gesichtsmuskeln zu aktivieren und somit auch der Gesichtshaut zu deutlich mehr Spannkraft und Vitalität zu verhelfen – ganz ohne kosmetische Eingriffe. Die Übungen kann man ganz einfach mit diesem Youtube Video nachmachen und es ist eine tolle Art die Haut zu beleben und zu straffen. Dieses “Work-out” eignet sich perfekt zum Beispiel morgens unter der Dusche während die Pflege einwirkt oder auch im Sunday Facial (letzter Blog Post) integriert. Für optimale Ergebnisse empfehle ich täglich 5-6 Minuten.

With love,

Marlies

MARLIES‘ FITNESS TIPPS & TRICKS

Marlies A⁴ Nutricosmetics Bambi Beauty Countdown Sports Edition

Ein Model betreibt jeden Tag Fitness und hält sich strikt an Diäten – von wegen! Model und Testimonial Marlies zeigt, dass die Realität eine andere ist und erklärt in diesem Blog Post wie wichtig es i...

Weiterlesen

Hautpflege-Beratung

A4 Cosmetics Hauttypen

Das Geheimnis schöner, straffer und gepflegter Haut? Erfahren Sie einfach umzusetzende und hochwirksame Tipps für schöne Haut. Wir haben für jeden Hauttyp die passende Pflege.

Mehr erfahren